Heck Beratung

DE  EN
FacebookTwitter

Musterdepot Konservativ - bewußt defensiv

Im Musterportfolio "Konservativ" stehen der Kapitalerhalt, laufende Erträge und limitierte Wertschwankungen im Vordergrund. Zu diesem Zweck ist das Portfolio grundsätzlich defensiv aufgestellt. Dies zeigt sich zuallererst in der Gewichtung der Anlageklassen. Der Großteil des Kapitals ist für Geldmarkt- und Rentenfonds reserviert, als Beimischung eignen sich breit gestreute offene Immobilienfonds. Aktienfonds spielen eine untergeordenete, wenngleich nicht weniger wichtige Rolle. Der Schwerpunkt liegt bei internationalen Qualitätstiteln. Der überwiegende Anteil des Portfolios ist in Euro angelegt.

 

 


Musterdepot Ausgewogen - die geschickte Balance

Das Musterportfolio "Ausgewogen" ist ein Depot, welches den goldenen Mittelweg zwischen Rendite und Risikovermeidung wählt. Um keine wichtigen Trends zu verpassen, sind die Investments breit über Anlageklassen und Regionen gestreut. Die Hälfte des Kapitals ist für Aktienfonds vorgesehen, die über einen Anlagehorizont eine höhere Rendite erwarten lassen. Rentenfonds und Mischfonds stabilisieren das Depot und reduzieren das Risiko des gesamten Depots.

 


Musterdepot Dynamisch - Wachstum im Visier

Das Musterportfolio "Dynamisch" richtet sich an den Anleger mit einer höheren Risikobereitschaft, die langfristig höhere Renditen erwarten, dafür kurzfristig Kursschwankungen in Kauf nehmen können. Aktienfonds sind höher gewichtet, da Aktien auf lange Sicht die höchsten Zuwachsraten erwarten lassen. Neben internationalen Standardwerten kommen auch aktuelle Anlagetrends und dynmische Schwellenländer hinzu. Misch- und Rentenfonds ergänzen das Portfolio.

 


TopFonds-Empfehlungen

TopFonds-Liste 2015

TopFonds-Liste 2014

TopFonds-Liste 2013

TopFonds-Liste 2012