Heck Beratung

DE   EN   FR   ES   RU   AR   HE  
FacebookTwitter

Tierversicherung und mehr...

 

 

Besuche beim Tierarzt können teuer sein. Sie können sich mit entsprechenden Versicherungen gegen die finanziellen Risiken absichern.

 

Fragen Sie uns zu diesem Thema.

 

 

Tiere gewinnen in der heutigen Gesellschaft als Wirtschaftsgut aber auch als ständiger Begleiter immer mehr an Bedeutung. Denken Sie an Nutztiere im Bereich der Landwirtschaft oder an Blindenhunde. Wir reden hier von Investitionen, die abgeischert werden müssen. Betrachten Sie Tiere im Bereich des Sportes und wir sprechen von erheblichen Werten. Vielfach reden wir jedoch von einem Haustier, welches bei Ihnen lebt und das für Sie erheblich mehr, als nur ein Tier ist. Wir sprechen dann oft von einem Familienmitglied bei Ihnen zu Hause, der Ihnen genauso wichtig ist, wie Kinder oder andere Familienangehörige.

Auch Tiere werden genau wie wir Menschen krank und bedürfen dann tierärztlicher Behandlung. Der Aufwand, der hierfür getrieben wird, ist in den letzten Jahren immer mehr gestiegen und hat so die Kosten für den Tierhalter erhöht. Viele Behandlungsmethoden, die früher nur dem menschlichen Patienten vorbehalten waren, sind mittlerweile auch für Tiere selbstverständlich geworden.

Die finanziellen Aufwendungen für tierärztliche Behandlungen sind daher in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen und überfordern oftmals die Besitzer.

Man kann sich hierüber mit einer Tierversicherung gegen die finanziellen Risiken absichern. Der Makt ist hier ähnich unüberschaubar wie bei Krankenversicherungen für Menschen. Da ist guter Rat teuer.

Unsere Experten suchen für Sie und Ihr Tier den optimalen Tarif zum günstigen Preis mit besten Leistungen. Für Fragen rufen Sie uns bitte an oder senden uns eine Mail. Vergessen Sie aber auch nicht das Thema Haftpflichtversicherung. Entweder Sie müssen Ihr Tier versichern oder Sie sollen es tun, denn Sie haften im Rahmen der Gefährdungshaftung für Ihr Tier.